Tagebuch? Vielleicht!

Bin gespannt auf Eure Kommentare
 

Letztes Feedback

Meta





 

Erste Dienstbesprechung und Rifkis OP

Heute war helle Aufregung. Rifki hatte eine große Beule am Hinterbein. Da sie täglich wuchs, beschloss ich, Rifki operieren zu lassen. Meine Assistentin N. kam mit einer Bomben-Erkältung zum Dienst. Frühstück, Ratten aus den Käfig locken und noch so viel schmusen wie möglich. Nur keine Panik machen - auch bei den Tieren. Hoody ging als Begleitschutz mit - musste allerdings auch untersucht werden. Der Termin war um 10:00 Uhr. Die Übergabe klappte, und wir begannen nach Ns. Rückkehr mit den Vorbereitungen für die Dienstbesprechung um 15:00 Uhr. Knapp geschafft. Die Dienstbesprechung war vollgestopft mit Informationen. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Assistentin S. als Informationsquelle eingeführt. Dabei ergibt sich das Gefühl, dass Assistentin N. ihren Wunsch nicht erfüllt bekommt, den halben Monat in der WG zu arbeiten. Auf keinen Fall in den nächsten zwei Monaten - falls überhaupt. Die Dienstbesprechung war zwar auf der einen Seite eine gute Ablenkung. Da war aber die große Uhr auf der Komode und die wollte einfach nicht schneller laufen. Fing fast an zu weinen. Endlich 17:00 Rifki lebt! Die Op ist gut gelaufen, Es war eine Fettwucherung. Diese war einfach viel zu gut durchblutet. Wäre sie nicht bald entfernt worden, wir hätten bald die halbe Ratte wegschneiden müssen, um es in Ordnung zu bringen. So war es also viel besser. Sie spielt und frisst. Rifki bekommt jetzt 10 Tage Schmerzmittel, Hoody eine 10 Tage Antibiose. Zu meiner Überraschung schmeckt Hoody das Zeug offensichtlich. Muss sonst immer um die Einnahme von Medizin kämpfen, besonders bei Rifki. Jetz bin ich todmüde und muss mir noch die Nr. von Germannails aufschreiben. Paypal hat nicht gezahlt - keine Ahnung weshalb.

 

Also bis bald - und passt gut auf Euch auf!

oldme68 am 11.1.13 02:14

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen